UnFairPlay

Gemeines Federvieh!

Über das Spiel

Moorhuhn UnFairPlay ist ganz sicher nicht fair, aber lassen Sie sich nicht ärgern wenn das gegnerische Moorhuhn Sie rausschmeißt.
Sie sollten sich einfach rächen!

Bringen Sie Ihre 4 Moorhühner als erstes zum Zielfeld oder machen Sie die meisten Punkte vor Ablauf der Spielzeit um UnFairPlay zu gewinnen.

Versuchen Sie dabei möglichst viele Bonuspunkte einzusammeln, indem Sie die Gegner rausschmeißen. Auch der häufige Einsatz der schwarzen Bonusfelder bringt Extrapunkte. Bewegen Sie ihr Moorhuhn so schnell wie möglich, denn jeder Spieler hat seine eigene Uhr. Je schneller Sie ziehen, desto mehr Züge können  Sie im Spielverlauf machen. Sie dürfen sich maximal 20 Sekunden Zeit lassen um Ihr Huhn zu bewegen.

Viel Spaß und immer schön gemein sein!